Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


omnivista-cli-scripting-change-password

OmniSwitch AOS Passwort via OmniVista CLI Scripting ändern

Anlegen/Auswahl des Skripts

Passwortänderung eines bestehenden Benutzers

user $user password $p

Passwortänderung eines bestimmten Benutzers (testuser)

(Wenn keine Variable für den Benutzer verwendet werden soll.)

user testuser password $p

Anlegen eines neuen Benutzers (mit vollen Zugriffsrechten)

user $user password $p read-write all

Einstieg

Auswahl des OmniSwitch

Zeitpunkt für die Skriptausführung wählen

Festlegen der Werte für die Variablen

Sonderzeichen, zumindest solche die von der BASH als solche behandelt werden, müssen mit einem vorgestellten Backslash „\“ escaped werden.

  • Aus dem gewünschten Passwort $Witch12345 wird \$Witch12345
  • Aus dem gewünschten Passwort SuperStellar#2022 wird SuperStellar\#2022

Wir empfehlen grundsätzlich die Auswirkung von Skripten vor einer massenhaften Anwendung auf einem wenig sensiblen System zu testen!

  • $user = Benutzer
  • $p = Passwort

Prüfen des Erfolgs in den Logs

Entfernen von Logs mit sensiblen Informationen

Wir empfehlen Logs, die sensible Informationen wie ein Passwort im Klartext enthalten, nach der Prüfung auf Erfolg zu entfernen!

omnivista-cli-scripting-change-password.txt · Zuletzt geändert: 2022/02/07 20:08 von benny