Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


bekannte_probleme_im_aos_und_deren_loesung

Bekannte Probleme im AOS und deren Lösung

Auf dieser Seite werden wir für die verschiedenen AOS Releases eine Liste von Problemen pflegen die es unseren Kunden/Partnern ermöglichen soll vor dem Auftreten eines Problems zu handeln (oder dieses gezielt zu erkennen). Dies geschieht in enger Abstimmung mit unserem „Customer Success“ Team in DACH.

AOS Release 6

NTP warning clock_select: no clock survivors

Beispiel:

Switch-> show log swlog

TUE AUG 18 13:10:33 2015 NTP info clock_update: NTP update Tue, Aug 18 2015 4:10:33.085 (UTC), clock stepped
TUE AUG 18 13:14:23 2015 NTP warning clock_select: no clock survivors...
TUE AUG 18 15:18:11 2015 NTP info peer_clear: at 502608 assoc ID 9653
TUE AUG 18 15:18:11 2015 NTP info peer_clear: at 502608 assoc ID 9655

Ursache:
Fehler im aktuellen AOS 6.6.5.101.R02 Maintenance Release. Der Fehler wurde in PR 209378 bearbeitet.

Lösung:
Das aktuelle Maintenance Release AOS 6.6.5.134.R02 ist nun verfügbar und behebt den Fehler.

ERROR: DNS lookup failed, unknown host <ntp-server1.domain.name> in boot.cfg.1.err nach Neustart

Beispiel:
Bei erster Eingabe akzeptiert der Switch den DNS-Namen des NTP Servers, aber nach dem Neustart wird eine boot.cfg.1.err im /flash Verzeichnis erzeugt.

File /flash/working/boot.cfg Open: FRI FEB 27 08:51:28 2016

========================================

199: ntp server ntp-server2.domain.name key 0 version 4 minpoll 6
ERROR: DNS lookup failed, unknown host ntp2-server.domain.name

200: ntp server ntp-server1.domain.name key 0 version 4 minpoll 6 prefer
ERROR: DNS lookup failed, unknown host ntp1-server.domain.name

Ursache:
Fehler im AOS. Der Fehler wurde in PR 188377 und 203888 bearbeitet und im Rahmen eines Workarounds behoben.

Lösung:
Die aktuellen AOS R6 Releases ab AOS >= 6.6.4.219.R01 beinhalten einen Workaround der über die AlcatelDebug.cfg bootfest gemacht werden kann.

debug set ntpSkipDNSLookUp 1

Fehlermeldung bei "write memory": Save configuration failed! Unable to retrieve DHCPV6 configuration.

Beispiel:
Beim Versuch die Konfiguration abzuspeichern, erscheint folgende Fehlermeldung.

-> write memory
Save configuration failed!  Unable to retrieve DHCPV6 configuration.

Ursache:
Fehler im AOS. Der Fehler wurde in PR 217364 bearbeitet und im Rahmen eines neuen AOS Releases behoben. Der Fehler tritt nur auf wenn man den „aaa switch-access mode enhanced“ verwendet und dann das Passwort beim Versuch die „dshell“ zu öffnen falsch eingibt. Betroffen ist AOS 6.7.1.54.R02 (GA).

Lösung:
Der Fehler wurde behoben. Ein Update auf AOS >= 6.7.1.56.R02 ist notwendig. In AOS 6.7.1.86.R03 (GA) ist die Korrektur bereits enthalten.

AOS Release 7/8

AOS Release 7.3.2.R01

AOS 7.3.2.548.R01: OS10K zeigt "portmgrcmm" Meldung jede 15 Minuten

Beispiel:

Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetPortInfoFromIfIndex@7294: Out of range ifIndex 16777224
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetGportFromIfIndex@2495: Get port info (ifIndex 16777224, ret -3)
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetPortInfoFromIfIndex@7294: Out of range ifIndex 16777480
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetGportFromIfIndex@2495: Get port info (ifIndex 16777480, ret -3)
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetPortInfoFromIfIndex@7294: Out of range ifIndex 16777732
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetGportFromIfIndex@2495: Get port info (ifIndex 16777732, ret -3)
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetPortInfoFromIfIndex@7294: Out of range ifIndex 16777988
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetGportFromIfIndex@2495: Get port info (ifIndex 16777988, ret -3)
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetPortInfoFromIfIndex@7294: Out of range ifIndex 16781320
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetGportFromIfIndex@2495: Get port info (ifIndex 16781320, ret -3)
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetPortInfoFromIfIndex@7294: Out of range ifIndex 16781576
Dec 14 02:07:58 (none) swlogd: portmgrcmm library(plApi) error(2) plGetGportFromIfIndex@2495: Get port info (ifIndex 16781576, ret -3)
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) cmmEsmDrvGetNext_IfIndex failed
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) Unable to find Next valid Index
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) cmmEsmDrvGetNext_IfIndex failed
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) Unable to find Next valid Index
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) cmmEsmDrvGetNext_IfIndex failed
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) Unable to find Next valid Index
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) cmmEsmDrvGetNext_IfIndex failed
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) Unable to find Next valid Index
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) cmmEsmDrvGetNext_IfIndex failed
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) Unable to find Next valid Index
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) cmmEsmDrvGetNext_IfIndex failed
Dec 14 02:08:04 (none) swlogd: intfCmm Mgr error(2) Unable to find Next valid Index

Ursache:
Debug-Meldung die versehentlich nicht entfernt wurde.

Lösung:
Auf AOS >= 7.3.2.583 R01 aktualisieren, die Meldung wurde entfernt.

AOS Release 7.3.3.R01

FP_METER_TABLE entry 1 parity error

Fehlermeldung auf Console / im swlog:

Mar  9 11:25:00 OS6900 swlogd: bcmd sdk info(5) unit 0 FP_METER_TABLE entry 1 parity error
Mar  9 11:25:00 OS6900 swlogd: bcmd sdk info(5) Unit 0: mem: 1183=FP_METER_TABLE blkoffset:6
Mar  9 11:25:00 OS6900 swlogd: bcmd sdk info(5) Unit 0: CLEAR_RESTORE: FP_METER_TABLE[1183] blk: ipipe0 index: 1 

Ursache:
Dieses Thema tritt bei QOS/Policy Conditions auf die sehr viele „any“ Parameter enthalten z.B.

policy condition iperf-cnd destination udp-port 5001 
policy action iperf-act maximum bandwidth 100M maximum depth 10.0M 
policy rule iperf condition iperf-cnd action iperf-act 

Das Shaping der Bandbreite würde hier allen UDP-Datenverkehr auf Zielport 5001 betreffen.

Lösung:
Ein einfacher Workaround wäre die Regel spezifischer zu machen z.B.

policy condition iperf-cnd source ip 192.168.10.1 destination ip 192.168.10.2 destination udp-port 5001 
policy action iperf-act maximum bandwidth 100M maximum depth 10.0M 
policy rule iperf condition iperf-cnd action iperf-act 

Eine vollständige Lösung dieses Themas ist ab AOS >= 7.3.3.413.R01 verfügbar (PR 191547).

Länge des VLAN-Namen führt in AOS 7.3.3.GA.R01 zu Problemen

Bitte in der 7.3.3.GA.R01 keine VLAN-Namen mit >= 31 Zeichen verwenden, dabei kann es zu unerwünschten Effekten kommen.

Ursache:
Fehlerhafte Überprüfung der Länge.

Lösung:
AOS >= 7.3.3.403.R01 installieren

Switch füllt swlog mit "cmmEsmHandlePortLinkQual" Meldung

Beispiel:

Jan 21 07:08:23 (none) swlogd: intfCmm Mgr info(5) cmmEsmHandlePortLinkQual:IND:2/1/16-16 
Jan 21 07:08:23 (none) swlogd: intfNi Drv info(5) niEsmSendPortLinkQualityToCmmEsmDrv(937): firstZPort:15 lastZPort:25 to peerId:1
Jan 21 07:08:23 (none) swlogd: intfCmm Mgr info(5) cmmEsmHandlePortLinkQual:IND:1/1/16-26 
Jan 21 07:08:24 (none) swlogd: intfCmm Mgr info(5) cmmEsmHandlePortLinkQual:IND:2/1/16-16 

Ursache:
Fehler in der Software

Lösung:
AOS >= 7.3.3.544.R01 installieren

Meldung "vfcn" mit "Speed 0"

Beispiel:

vfcn main error(2): [vfccQsHandleLinkEvents:276] VFCC : gport 37 LINK UP Invalid Speed 0 sts 1

Ursache:
Port ist „up“ aber Auto-Negotiation kann weder 10/100M noch 1/10/12/40G aushandeln.

Lösung:
Diese Situation tritt auf wenn der Portstatus up/down schnell wechselt (toggeled). Bitte überprüfen ob Auto-Fabric aktiv ist und wenn ja dieses mal deaktivieren (wenn AOS < 7.3.4.R01). Sollte die Meldung weiterhin auftreten ist Transceiver oder Kabel wahrscheinlich defekt. (gport 37 ist auf dem Board Port 38!)

AOS Release 7.3.4.R01

ERROR: Invalid Port Property: Invalid Property (0x400001)

Beim Versuch einen Service Access Port (SAP) in AOS 7.3.4.450.R01 (GA) zu konfigurieren, erscheint folgende Fehlermeldung. Dieser Befehl funktioniert im „Standalone“-Betrieb problemlos, schlägt allerdings im „Virtual-Chassis“-Betrieb fehl.

Beispiel:

OS6900-Q32-> service access port 1/1/10a
ERROR: Invalid Port Property: Invalid Property (0x400001)

Ursache:
Die Ursache ist ein Problem in der Portbehandlung im „Virtual-Chassis“-Betrieb.

Lösung:
Das Problem tritt lediglich auf wenn das System im „Virtual-Chassis“-Betrieb läuft. Bitte den Technical Support kontaktieren und um AOS >= 7.3.4.469.R01 bitten. Die Lösung für dieses Problem wird auch in AOS 7.3.4.R02 (GA) enthalten sein (ab ca. Mitte August 2015).

bekannte_probleme_im_aos_und_deren_loesung.txt · Zuletzt geändert: 2016/08/29 20:42 von benny