Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


os6860_port_mobility

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
os6860_port_mobility [2015/04/19 17:52]
michael [Umsetzung Port Mobility im Release 8.x]
os6860_port_mobility [2017/02/13 14:27]
michael
Zeile 1: Zeile 1:
-====== Unterschiede zwischen Release 6 und Release 8 bei Mobility Regeln ======+====== Unterschiede zwischen Release 6 und Release 8.1.1 bei Mobility Regeln ======
 Die aus AOS Release 6 bekannten Port Mobility Regeln werden im AOS Release 8 durch UNP Edge Profiles umgesetzt. Diese sind integraler Bestandteil des neuen Access Guardian 2.0 Konzepts und bieten erweiterte Möglichkeiten für das Steuern der angeschlossenen Nutzer. So können beispielsweise über UNP Edge Profiles auch ACLs und QoS-Regeln sowie Bandbreitensteuerung zugewiesen werden. Die aus AOS Release 6 bekannten Port Mobility Regeln werden im AOS Release 8 durch UNP Edge Profiles umgesetzt. Diese sind integraler Bestandteil des neuen Access Guardian 2.0 Konzepts und bieten erweiterte Möglichkeiten für das Steuern der angeschlossenen Nutzer. So können beispielsweise über UNP Edge Profiles auch ACLs und QoS-Regeln sowie Bandbreitensteuerung zugewiesen werden.
  
os6860_port_mobility.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/13 14:51 von michael