Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


omnivista-upam-ad-rolemapping-dot1x-stellar-wlan

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
omnivista-upam-ad-rolemapping-dot1x-stellar-wlan [2022/07/21 14:37]
simon
omnivista-upam-ad-rolemapping-dot1x-stellar-wlan [2022/07/21 14:38] (aktuell)
simon
Zeile 1: Zeile 1:
-<WRAP center round tip 60%> 
-Hier entsteht ein Artikel, wie man eine SSID über 802.1x absichert und die Credentials des AD-Benutzers verwenden kann um eine Authentifizierung durchzuführen. 
-</WRAP> 
- 
- 
 ====== Authentifizierung eines AD-Benutzers (802.1x EAP-PEAP) mithilfe des OmniVista 2500(OV2500)/ UPAM====== ====== Authentifizierung eines AD-Benutzers (802.1x EAP-PEAP) mithilfe des OmniVista 2500(OV2500)/ UPAM======
 In diesem Artikel wird beschrieben, wie man ein Active-Directory an das UPAM-Modul anbindet und mithilfe von AD-Attributen die Benutzer in verschiedene VLANs verschiebt. Die Benutzer können sich mit ihren AD-Credentials an einer SSID anmelden und bekommen Ihre Resourcen zur Verfügung gestellt. In diesem Beispiel werden wir zwei Benutzer von verschiedenen Standorten über eine einzige SSID in verschiedene Subnetze schieben. In diesem Artikel wird beschrieben, wie man ein Active-Directory an das UPAM-Modul anbindet und mithilfe von AD-Attributen die Benutzer in verschiedene VLANs verschiebt. Die Benutzer können sich mit ihren AD-Credentials an einer SSID anmelden und bekommen Ihre Resourcen zur Verfügung gestellt. In diesem Beispiel werden wir zwei Benutzer von verschiedenen Standorten über eine einzige SSID in verschiedene Subnetze schieben.
omnivista-upam-ad-rolemapping-dot1x-stellar-wlan.txt · Zuletzt geändert: 2022/07/21 14:38 von simon